Blog

warum_eine_eigene_MA_app_sinnvoll_ist
Warum eine eigene Mitarbeiter-App sinnvoll ist!
Dass sich Smartphones äußerst schnell im Berufs- und Privatleben etabliert haben, ist eine allseits bekannte Feststellung. Für Kinder und Jugendlichen sind die mobilen Geräte und die Apps nicht mehr wegdenkbar und auch für die älteren Generationen ist die Bedienbarkeit oft kein Problem mehr. Die Trends der neuen Apps verbreiten sich schnell und finden großen Anklang. In den Stores findet man Apps mit den unterschiedlichsten Anwendungszwecken und Hintergründen, die dem Nutzer mal mehr oder weniger einen direkten Mehrwert bieten. Apps sollen unterhalten, informieren, navigieren, verkaufen, die Kundenbindung steigern und und und…
Neuen-Mitarbeitern-den-Einstieg-erleichtern
Neuen Mitarbeitern den Einstieg erleichtern – Der erste Schritt zur Mitarbeiterbindung
Neu angestellte Mitarbeiter findet man in jedem Unternehmen. Bei einigen in regelmäßigen Abständen monatlich oder gar wöchentlich, bei anderen Unternehmen nicht so häufig und in unregelmäßigen Abständen. Das Spektrum an neuen Mitarbeitern ist groß - es gibt neue Facharbeiter, Führungskräfte, Auszubildende und Aushilfen, in vielen Unternehmen gibt es Studenten, die für Praxissemester in das Unternehmen kommen oder Praktikanten, die mal mehr und mal weniger lang den Berufsalltag kennenlernen dürfen.
Mitarbeiterbindung-durch-mehr-kommunikation-und-transparenz
Mitarbeiterbindung durch mehr Kommunikation und Transparenz
Vom Buzzword zum allgegenwärtigen Ausdruck. „Employer Branding“ seit Jahren wohin man schaut. Nicht ohne Grund. Die Arbeitgeber benötigen für ihre zunehmend anspruchsvolleren und komplexeren Aufgaben verstärkt qualifizierte Mitarbeiter. Denn hier existiert in vielen Bereichen ein Mangel. Durch diesen zunehmenden Personal-und Fachkräftemangels ist es wichtig und sinnvoll, seine Arbeitgebermarke zu fördern und dementsprechend wird sich mit dieser Thematik ausgiebig in Fachmedien beschäftigt. Um sich gegenüber Mitarbeitern und möglichen Bewerbern als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren, aber auch um der „Konkurrenz“ einen Schritt voraus zu sein, sollten die Arbeitgebermarke aufgebaut, ausgebaut und gestärkt werden. Denn im Kampf um die qualifizierten Arbeitnehmer und die langfristige Bindung, werden die attraktivsten Arbeitgebermarken gewinnen. Doch auch heute stehen Unternehmen immer wieder vor der Frage, ob Ihnen diese Bindung gelingt und welche Maßnahmen Sie unterstützend einleiten können.
zukunft-der-arbeitswelt-der-digitale-arbeitsplatz
Die Zukunft der Arbeitswelt – der digitale Arbeitsplatz
Heute sind moderne Informations- und Kommunikationstechnologien in unserem Arbeitsleben unverzichtbar. Computer und Handys gehören heute zur Standardausstattung und man findet sie in fast allen Berufsgruppen.  Durch die vielen Möglichkeiten des Informations- und Wissensaustausch wird der digitale Arbeitsplatz gestärkt.